Kontaktlinsen-Tipps
Silikon-Hydrogel: Kontaktlinsen zum Durchatmen
Was ist der Vorteil von Silikon-Hydrogel Kontaktlinsen?

Silikon-Hydrogel Linsen oder auch „Kontaktlinsen der neuen Generation“ genannt, stehen derzeit bei vielen Linsenträgern hoch im Kurs. Doch wodurch zeichnen sich diese beliebten „Wunderlinsen“ aus?


Lassen Sie Ihre Augen aufatmen!

Bei dem neuartigen Material Silikon-Hydrogel handelt es sich um die Verbesserung des über lange Zeit geschätzten Hydrogel-Materials. Die Linsen aus Silikon-Hydrogel zeichnen sich vor allem durch eine besonders hohe Sauerstoffdurchlässigkeit aus und sorgen somit für einen deutlich verbesserten Tragekomfort. Gegenüber klassischen Linsen überzeugen diese mit der perfekten Balance zwischen Wasser und Silikon. Insgesamt gelangt bis zu sieben Mal mehr Sauerstoff durch die Linsen auf die Hornhaut als bei herkömmlichen Linsen. Dies sorgt für einen hervorragenden optischen Genuss. Zu den beliebtesten Silikon-Hydrogel Linsen gehören die Tageslinse 1 Day Acuvue TruEye von Johnson&Johnson sowie die Monatslinsen Air Optix Aqua, PureVision 2 HD oder Biofinity.


Unbeschwertheit und optimale Frische für jede Alltagssituation!

Weich, zart und wirkungsvoll! Dies könnte das Motto vieler Silikon-Hydrogel Linsen sein. Denn das neuartige Material bietet mehr Verträglichkeit und einen angenehmen Tragekomfort. Auch Kontaktlinsenträger mit empfindlichen Augen kommen auf Ihre Kosten: Unangenehmes Jucken, oder ein Trockenheitsgefühl der Augen gehören dank Silikon-Hydrogel der Vergangenheit an.

Unsere Tipps im Überblick:


  • Silikon-Hydrogel Linsen sind besonders sauerstoffdurchlässig
  • Aufgrund des hochwertigen Materials profitieren Sie von einem lang anhaltenden Tragekomfort
  • Silikon-Hydrogel Linsen eignen sich vor allem für empfindliche Augen
  • Achten Sie bei den modernen Linsen auf die richtige Pflege, um die positiven Eigenschaften aufrecht zu erhalten
  • Ihr Pflegemittel sollte grundsätzlich mit dem Material Silikon-Hydrogel kompatibel sein
  • Informationen zur Handhabung und Pflege finden Sie in der Produktbeschreibung

Jetzt passende Produkte entdecken

Welche Vorteile hat Silikon-Hydrogel für Ihre Gesundheit?

Die ausreichende Versorgung mit Sauerstoff ist sehr wichtig für das Auge und insbesondere für die Hornhaut. Je besser Ihre Augen mit Sauerstoff versorgt werden, umso geringer ist das Risiko für Jucken, Brennen oder das gefürchtete Trockenheitsgefühl. Silikon-Hydrogel hilft unangenehme Reizungen oder eine Hypoxie (Sauerstoffminderversorgung) zu verhindern. Tatsächlich bieten Silikon-Hydrogel Linsen das geringste Risiko einer Hornhautentzündung. Der Sauerstoff gewährleistet, dass die Hornhaut durchsichtig und klar bleibt.

Warum fühlen sich die neuen Linsen zunächst so anders an?

Seien Sie nicht sofort beunruhigt, wenn sich Ihre neuen Silikon-Hydrogel Linsen anfangs nicht genauso bequem anfühlen, wie Ihre vorher genutzten Kontaktlinsen ohne Silikon-Hydrogel. Das besondere Material benötigt eine Eingewöhnungszeit von maximal 2 Tagen, bis es genauso bequem ist wie Ihre alten Kontaktlinsen. Haben sich Ihre Augen einmal an Silikon-Hydrogel gewöhnt, werden Sie das Material immer als sofort angenehm empfinden. In den meisten Fällen erleben Sie bei Kontaktlinsen aus Silikon-Hydrogel einen sehr angenehmen Spontankomfort.

Material der Wahl bei langen Tragezeiten!

Durch die revolutionären Eigenschaften der Linsen sind lange Tragezeiten problemlos möglich. Egal ob bei der Arbeit, beim Sport oder unterwegs. Silikon-Hydrogel Linsen können bis zu 14 Stunden bequem getragen werden.


Kontaktlinsen aus Silikon-Hydrogel

Ein besonderer Tipp für Nachtschwärmer: Einige Linsen wie die Air Optix Night & Day Aqua eignen sich sogar zum Tragen von bis zu 30 Tagen und Nächten am Stück. Dies sollte jedoch grundsätzlich nicht ohne vorherige Absprache mit dem Augenarzt oder Optiker erfolgen.


Pflege und Reinigung der Silikon-Hydrogel Linsen?

Egal für welche Art von Silikon-Hydrogel Kontaktlinsen Sie sich entscheiden, die sauerstoffdurchlässigen Linsen helfen zuverlässig die Sauerstoffversorgung aufrecht zu erhalten. Je besser das Auge mit Sauerstoff versorgt wird, desto geringer ist das Risiko von Infektionen oder Irritationen. Damit die erstklassigen Eigenschaften der Kontaktlinsen dauerhaft erhalten bleiben, ist es wichtig auf die richtigen Pflegemittel zu achten. Das ist einfach und unkompliziert, da Peroxid-Systeme und viele All-in-One Lösungen mit Silikon-Hydrogel kompatibel sind. Obwohl die meisten neuartigen Linsen für sehr lange Tragezeiten geeignet sind und sie theoretisch 14 bis 30 Tage am Stück getragen werden können, sollte die Reinigung täglich erfolgen.



Silikon-Hydrogel Linsen eignen sich vor allem für Personen, die empfindliche Augen haben und daher besonders auf eine gute Verträglichkeit der Linsen achten. Weiterhin bietet das Material einen bis zu sieben Mal höhere Sauerstoffversorgung, wodurch der Tragekomfort deutlich verlängert wird.

Weitere Artikel zu diesem Thema
Welche Möglichkeiten habe ich, um meine Kontaktlinsen gründlich und zuverlässig zu reinigen? Wir klären auf!
Was ist Hyaluron und was sind die Eigenschaften des Materials?
Trockene Augen sind sehr unangenehm. Wir klären auf, was Sie dagegen tun können.
All-in-One Lösung vs. Peroxidsystem: Welche Unterschiede gibt es? Und welche Lösung passt zu mir?
Die passenden Produkte mit Silikon-Hydrogel


Jetzt entdecken
Home Magazin