Kontaktlinsen-Tipps
Ausgehen & Feiern mit Kontaktlinsen
Wir zeigen Ihnen warum Kontaktlinsen optimal zum Ausgehen und Feiern geeignet sind!

Ausgehen & Feiern mit Kontaktlinsen

Für viele Nachtschwärmer sind Kontaktlinsen längst zum unverzichtbaren Begleiter geworden. Der Grund: Sie sind eine super Alternative zur Brille und gewähren eine uneingeschränkte Sicht und optimale Bewegungsfreiheit. Im Folgenden Beitrag geben wir Ihnen ein paar Tipps dazu, wie Sie lange Nächte mit Kontaktlinsen problemlos überstehen.


Welche Kontaktlinsen eignen sich beim Feiern?

Wenn die Nacht zum Tag wird, erhöht sich die Tragedauer der Kontaktlinsen erheblich. Eine durchtanzte Nacht verlängert die Tragezeit schon mal um einige Stunden, sodass die Augen weniger gut mit Sauerstoff versorgt werden. Gerötete und gereizte Augen können die Folge sein. Wir empfehlen Ihnen bei längeren Veranstaltungen auf Silikon-Hydrogel Kontaktlinsen wie der Air Optix Night & Day zurückzugreifen. Aufgrund der hervorragenden Materialeigenschaften zeichnen sie sich durch eine besonders hohe Sauerstoffdurchlässigkeit sowie einem geringen Feuchtigkeitsverlust aus. Außerdem können Sie die Air Optix Night & Day täglich bis zu 30 Stunden am Stück tragen. Hinweis: Stimmen Sie jedoch die individuelle Tragedauer und die Wahl der richtigen Kontaktlinse im Vorfeld mit Ihrem Optiker ab.


Unsere Tipps im Überblick:


  • Kontaktlinsen gewähren eine optimale Sicht und Bewegungsfreiheit
  • Für längere Abende eignen sich vor allem Silikon-Hydrogel Kontaktlinsen
  • Gelegenheitsträger können für bestimmte Events ideal zu Tageslinsen greifen
  • Setzen Sie Ihre Linsen vor dem Styling und Make-Up ein
  • Gegen trockene Luft und Qualm helfen Nachbenetzungstropfen
  • Nehmen Sie Ihre Ersatzbrille und den Linsenbehälter für den Notfall mit


Feiern mit Kontaktlinsen

Tageslinsen für Gelegenheitsträger

Gelegenheitsträgern von Kontaktlinsen, die gerne beim Feiern auf Ihre Brille verzichten möchten, empfehlen wir Ihnen Tageslinsen wie die Dailies Aqua Comfort Plus. Der Vorteil von Tageslinsen ist, dass Sie die Linsen nach dem Tragen einfach entsorgen und bei Bedarf immer ein frisches Linsenpaar einsetzen können.


Wie schminke ich mich mit Kontaktlinsen?

Beim Schminken mit Kontaktlinsen gibt es eine wichtige Faustregel: Erst Linsen einsetzen und anschließend das Make-Up auftragen! Bei umgekehrter Reihenfolge kann es passieren, dass Kosmetikpartikel in das Auge gelangen und beim Einsetzen der Linsen unter die Linsenoberfläche geraten. Mehr zum Thema „Schminken mit Kontaktlinsen“ erfahren Sie hier.


Unsere Augen sind das nächtliche Wachbleiben nicht gewohnt, wodurch sie schneller austrocknen. Kommen dann noch Zigarettenqualm und trockene Luft hinzu, kann dies zu Augenrötungen und Irritationen führen. Um Ihre Augen im Vorfeld zu schonen, bietet es sich an, tagsüber auf eine Brille umzusteigen.


Was beim Feiern nicht fehlen darf: Nehmen Sie Ihre Brille, einen Taschenspiegel und Ihren Linsenbehälter inkl. Pflegemittel vorsichtshalber in der Handtasche mit. So haben Sie die Möglichkeit Ihre Kontaktlinsen durch die Brille zu ersetzen. Wenn Sie schnell unter trockenen Augen leiden, bieten sich zudem Benetzungstropfen wie die Artelac Splash an. Diese sind bereits in kleinen Einmal-Ampullen erhältlich und passen in jede Jacken- oder Handtasche.
Einfach auf das Bild klicken


Feiern mit Kontaktlinsen
Ähnliche Artikel zu diesem Thema
Wir erklären, worauf Sie beim Schminken mit Kontaktlinsen achten sollten.
Sie neigen zu trockenen Augen? Wir zeigen Ihnen, was Sie beachten können.
Welche Pflegemittel gibt es und was sind die Unterschiede?
Wir sagen Ihnen was Sie beim Autofahren mit Linsen beachten sollten.
Die passenden Produkte zum Artikel


Jetzt entdecken
Home Magazin