Produkte 1 bis 20 von 20 Wöhlk
Die Wöhlk-Produkte

Seit vielen Jahren ist Wöhlk einer der führenden deutschen Hersteller von Kontaktlinsen. Bekannte Monatslinsen von Wöhlk sind die aus Silikon-Hydrogel bestehenden Contact Air Spheric. Durch das optimale Zusammenspiel von Material und Wassergehalt sorgen sie für eine ideale Nährstoffversorgung. Eine weitere Monatslinse ist die Contact Life Spheric. Die Zusammensetzung und die positiven Eigenschaften entsprechen denen der Hornhaut des menschlichen Auges. Dadurch ermöglichen sie ein natürliches und angenehmes Tragegefühl und eine sehr gute Verträglichkeit.

Unternehmensgeschichte von Wöhlk:

Der Gründer Heinrich Wöhlk erfand im Jahr 1947 die erste moderne Kontaktlinse, welche unter dem Begriff „unsichtbares Haftglas“ bis heute bekannt ist. 1949 eröffnete er sein erstes Ladengeschäft in Kiel und ging 1980 eine Kooperation mit der Firma Carl Zeiss ein. In Schönkirchen bei Kiel produzieren heute etwa 160 qualifizierte Mitarbeiter Kontaktlinsen für den Vertrieb in über 60 Länder der Welt.

Kontaktlinsen von Wöhlk:

Die Tageslinsen Contact Day 1 Easy Wear der Marke Zeiss sind einfach zu handhabende Kontaktlinsen. Aufgrund der reduzierten Randdicke erlebt man jeden Tag aufs Neue einen hervorragenden Tragekomfort.
Die Monatslinsen von Wöhlk Contact Day 30 und die Contact Four Spheric sind gut verträglich und sauerstoffdurchlässig. Sie sind für hohe Fehlsichtigkeiten sowie für Erstträger von Kontaktlinsen besonders gut geeignet. Bei den Jahreslinsen von Wöhlk Weflex 55 und Geaflex 70 handelt es sich um weiche, hochwertige Jahreslinsen. Der hohe Wassergehalt dieser Linsen sorgt für eine gute Sauerstoffversorgung des Auges.
Die torischen Linsen von Wöhlk Contact Day 30 Toric, Weflex 55 Toric und die Contact Life Toric sind für Hornhautverkrümmungen bestimmt. Da die Zusammensetzung und die positiven Eigenschaften denen der Hornhaut des menschlichen Auges entsprechen, ermöglichen sie ein natürliches und angenehmes Tragegefühl sowie eine sehr gute Verträglichkeit.